News

Kalorien des Gewissens

gewissen.jpg

Voller Staunen musste ich heute feststellen, dass ein (gutes) Gewissen keine Kalorien hat. Als ich meine tägliche Ration Vitamine *hüstel* zu mir nahm ist es mir doch gleich ins Auge gesprungen. Und wie man sieht das gute Gewissen schlägt einem nicht auf den Magen.

Das glaubt zumindestens der Hersteller der Fruit Rules Smoothies, die FruitRules GmbH aus Hamburg.

Schaut selbst

UPDATE: Gerade habe ich noch ein paar Informationen zum Kaloriengehalt und Aufzucht des Gewissens erhalten:

Die Gewissen kommen, anders als z.B. unsere Alphonso Mango aus West-Indien, aus rein heimatlichen Anbaugebieten, sind also sozusagen home-grown. Wir lassen sie besonders lange reifen, bis sie wirklich 100% pur und rein sein. So schmecken sie einfach am besten.
Die Gewissen sind schon rein biologisch, also zumindest meines versuche ich nicht mit Kunstdünger aufzupeppen oder mit Pestiziden zu schützen.

Dirk Geyer – Geschäftsführer

Torsten Schmitt (Pixelaffe)

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"