News

Uhaaaaa…Die Zeit rennt

Jetzt ist es doch echt schon wieder 10 Tage her, dass ich hier etwas gepostet habe, dabei hatte ich mir vorgenommen die Frequenz im neuen Jahr etwas aufrecht zu erhalten. Sei es drum!

In den letzten Tagen ist dann doch einiges passiert, zum einen ist mein Monitor verreckt, an seiner Stelle werkelt hier nun ein 27 Zoll Samsung SyncMaster vor sich hin. Zudem kam die letzten Tage dann auch endlich das Dock für mein Nexus 7 von Asus. Ebenfalls hat mein iPad ein kleines „Schreibtisch-Upgrade“ bekommen und ruht nun sanft in einem Logitech Lautsprecher Dock.

Gelesen habe ich auch einiges u.a. Eden von Tony Monchinski, wobei ich hier noch eine Rezession nachliefern möchte. Weiter liegen hier schon folgende Bücher auf Halde die ich mir auch noch ansehen möchte:

Mein neuer Arbeitsvertrag ist nun auch unter Dach und Fach und spätestens zum 01.04. 2013 gehts los. Ebesno ist meine Testphase mit der Wii U nun fast um und ich muss sie diese Woche noch zurückschicken, und den finalen Testbericht hier veröffentlichen, dass werde ich wohl diesen Mittwoch oder Donnerstag machen, mal sehen wann ich meine Notizen soweit zusammengetragen habe und sinnvolle gerade Sätze formuliert habe. Ihr seht, ich habe immer was zu tun, auch wenn hier mal ein paar Tage Funkstille ist.

Mein Experiment mindesten 3 Monate kein „lineares TV“ mehr zu schauen ist auch noch am Laufen und ich finde es richtig erleichternd dank PVR und einigen guten DVDs/Blu-Rays mir nicht die Zeit vom TV-Programm diktieren zu lassen. ZU dem Selbstversuch will ich aber auch noch etwas in einem eigenen Posting verpacken, denn man kommt eigentlich auf recht gute Ideen, so bin ich z.B. dabei meine komplette DVD-Sammlung zu rippen und in mein NAS zu hängen, damit ich sie u.a. auf dem iPad oder auf der Boxee Box streamen kann, was richtig cool ist, denn wenn man mal keine Lust mehr auf dem Sofa hat, schaltet man die Glotze einfach aus und geht mit dem iPad ind Bett.

Tags

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Back to top button
Close
Close

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen