Wearables

Erste Hinweise zum Xiaomi Mi Band 5

Das Mi Band ist wohl eins der meistverkauften Fitnessgadgets, jede der mittlerweile 4 Versionen hat dabei immer neue Funktionen bekommen und ist dabei preislich immer auf dem Boden geblieben. Dies soll sich auch nicht mit dem anstehenden Xiaomi Mi Band 5 ändern. Das Mi Band 5 soll zahlreiche neue Funktionen erhalten und in nicht allzu fernen Zukunft auf den Markt kommen.

Eine der neuen Funktionen des Xiaomi Mi Band 5 soll die Messung des Sauerstoffgehaltes im Blut (SpO2) sein, berichtet TizenHelp. Nicht alle der aktuell erhältlichen Tracker können dies, das wäre wirklich ein riesen Sprung nach vorne für Xiaomi.

Auch an weibliche Nutzer wurde gedacht, so soll das Mi Band 5 zukünftig auch Nutzerinnen unterstützen, um ihren Zyklus zu überwachen. Ein weiteres Gerücht besagt, dass auch eine Amazon Alexa Unterstützung besitzt, ganz ohne zusätzliche App. Die neue „Personal Activity Intelligence“ (PAI) – Funktion soll dem Träger anhand ihres Herzschlages empfehlen, wie viel Bewegung sie brauchen, um gesund zu bleiben, eine Art Gamification soll die nötige Motivation bieten.

Noch im Juni oder spätestens Anfang Juli 2020 soll es so weit sein, wenn man den aktuellen Gerüchten glauben darf. Allerdings gibt es wohl wieder einen kleinen Nachteil, NFC soll lediglich der chinesischen Version des Mi Bandes vorenthalten bleiben. Käufer der internationalen Version müssen auf NFC verzichten.

Torsten

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"